Peter J. Burkart, Jahrgang 1960, verheiratet, 2 Kinder 
Studium der Psychologie mit Zusatzstudium "Kommunikationspsychologie/Medienpädagogik" 
an der Universität  Koblenz - Landau, Diplom 1993
 
 

 



Psychotherapieausbildungen   1994 - 1996: Ausbildung in wissenschaftlicher Gesprächspsychotherapie 
bei Dipl.-Psych. B. Hofmeister (Heidelberg), Ausbilderin / Supervisorin GwG
  1996 - 1999: Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten mit Schwerpunkt 
Verhaltenstherapie / Verhaltensmedizin am staatlich anerkannten Ausbildungsprogramm am Institut für Psychologie der J. W. Goethe - Universität Frankfurt


  Approbation als Psychologischer Psychotherapeut am 4.1.1999
  Approbation als Kinder - und Jugendlichenpsychotherapeut am 15.3.1999

 
Eintrag ins Arztregister   Anerkennung der Fachkunde am 16.7.1999 durch die Kassenärztliche Vereinigung Nordbaden


Besondere Genehmigungen   Vehaltenstherapie für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche (Einzel- und Gruppentherapie)
Autogenes Training - Progressive  Muskelentspannung - Hypnose


Fortbildungen/Zertifikate/Seminare   Zertifikat "Qualifizierter Asthmatrainer" der Arbeitsgemeinschaft Asthmaschulung im Kindesalter e. V. Osnabrück
  Teilnahme an den Bremer Kinder - Verhaltenstherapie - Tagen mit Kurs-Zertifikat "Entspannungsverfahren bei Kindern und Jugendlichen"
  Seminar "Jugendprogramm Diabetes" bei Boehringer Mannheim
  Seminar "Beratung und Betreuung Krebskranker und ihrer Angehörigen" bei der Stiftung Rehabilitation Heidelberg
  Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation (DGVM) in der Klinik Roseneck in Prien am Chiemsee mit Workshopteilnahme "Methoden und Techniken des Biofeedback"
  Regelmäßige Teilnahme am IFT - Fortbildungsprogramm Institut für Therapieforschung, München)
und am Fortbildungsprogramm der Deutschen Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation (DGVM)

 
Bisherige Tätigkeiten   Jugend und Drogenberatung der Stadt Karlsruhe
  Kinderklinik "Prof. Dr. Ibrahim - Interdisziplinäres Therapiezentrum Bad Frankenhausen"
  AOK-Klinik Baden-Baden  "Fachklinik für Internistische und Psychosomatische Rehabilitation"
  Freie Tätigkeit in der betrieblichen Gesundheitsbildung und Personalentwicklung mit den Schwerpunkten verhaltensorientierte Trainings, Coaching und Mediation
  Selbstständige vertragspsychotherapeutische Tätigkeit seit November 1999